Aktuelles

16. Oktober 2019

Alte Schmiede Wien

20:00 Uhr

Birgit Ramsl-Gaal, Flöte

Alfred Melichar, Akkordeon

Herwig Neugebauer, Kontrabass

Stefan Thurner, Posaune

 

Dirk d'Ase, Vernetzungen für Bassflöte, Posaune und Akkordeon (2019, UA)

Bernhard Eder, Neues Werk für Flöte, Posaune, Akkordeon und Kontrabass (2019, UA)

Paul Hertel, Fünf chinesische Drachen in dunkelgelb op. 28/4 für Kontrabass solo (2019, UA)

Johann Kreuzpointner, Concertino à tre für Flöte, Posaune und Kontrabass (2019, UA)

Dominik Rodak, De Profundis für Bassflöte und Kontrabass (2019, UA)

Iris te Schiphorst, Für Akkordeon für Akkordeon solo (2002)

6. November 2019

Konzerthaus Wien

18:30 Uhr

Im Rahmen des Festivals wien modern führe ich ein Gespräch mit dem spanischen Komponisten Alberto Posadas.

8. November 2019

Festspielhaus St. Pölten

19:30 Uhr

Für meine kompositorische Tätigkeit wird mir der Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich verliehen.

17. November 2019

Shanghai Conservatory

13:30 Uhr

Beim Symposium "From Sound to Composition" am Shanghai Conservatory halte ich einen Vortrag über "Klangfarbe in der Neuen Musik".

28. November 2019

Arnold Schönberg Center

19:30 Uhr

Katharina J.A. Gebauer, Sopran

Stefan Gartmayer, Violoncello

Gabriela Mossyrsch, Harfe

Kaori Nishii, Celesta

Gernot Schedlberger, Keyboard

Jaime Wolfson, Dirigent

Lukas Haselböck, Moderation

​​

Arnold Schönberg, Herzgewächse für Sopran, Celesta, Harmonium und Harfe (1911)

Michael Jarrell, Eco III für Sopran und Harfe (1994)

Simon Öggl, St(r)eam für Harfe und Elektronik (2019)

Wolfgang Liebhart, LAUB:FALL für Violoncello, Harfe, Celesta und Keyboard (2019, UA)

6. Dezember 2019

Vortrag an der Universität Saint-Etienne

Universität Saint-Etienne

17:30 Uhr

 

Im Rahmen des Symposiums "Analysis and Description of Timbre in Fixed Music" halte ich einen Vortrag über "Timbre and Form in Ravel's Rhapsodie Espagnole".

Weitere Informationen