2016-

 

2016

Zur "Klangfarbenlogik" in Schönbergs Orchesterstück op. 16/3, in: Wolfgang Fuhrmann, Ioana Geanta, Markus Grassl, Dominik Sedivy (Hg.), Kürzen. Gedenkschrift für Manfred Angerer, Wien: Praesens Verlag 2016, S. 361–414.

Zwischenklänge, Teiltöne, Innenwelten: Mikrotonales und spektrales Komponieren, in: Jörn Peter Hiekel, Christian Utz (Hg.), Lexikon Neue Musik, Kassel 2016, S. 103-115 (in diesem Band auch einige weitere Stichwortartikel).

Zur 'Liminalität' der Musik Debussys und Griseys, in: Michael Kunkel (Hg.), Les espaces sonores. Stimmungen - Klanganalysen - spektrale Musiken, Saarbrücken: Pfau 2016, S. 99-112.

Beobachtungen zum Verhältnis von Klangfarbe, Raum und Zeit bei Ligeti, in: Ein Blinder im Labyrinth. György Ligetis Positionierung im Neue-Musik-Diskurs (= Studia Musicologica Vol. 57, H. 1-2, Juni 2016), S. 61-71.

 

2017

Struktur und Gedanke. Einige Anmerkungen zu Jean-Louis Leleu (Rezension zu: La construction de l'idée musicale. Essais sur Webern, Debussy et Boulez, Genève: Éditions Contrechamps 2015), in: Musik & Ästhetik 21 (2017), H. 81, S. 109-112.

Klang und Sinn bei Gérard Grisey, in: Musik-Konzepte, Neue Folge, Bd. 176/177 (Gérard Grisey), hg. v. Ulrich Tadday, München 2017, S. 5-21.

(Hugues Dufourt:) Gérard Grisey: Die konstitutive Funktion der Zeit (Übersetzung), in: Musik-Konzepte, Neue Folge, Bd. 176/177 (Gérard Grisey), hg. v. Ulrich Tadday, München 2017, S. 22-50.

(Hugues Dufourt:) Der Sinn des Œuvres von Gérard Grisey (Übersetzung), in: Musik-Konzepte, Neue Folge, Bd. 176/177 (Gérard Grisey), hg. v. Ulrich Tadday, München 2017, S. 51-59.